Nach dem 2. Durchgang liegt der Titelverteidiger Alex Ruech (Tenpin Wizards) mit 211,75 Schnitt auf Platz 1. Knappe 76 Pins dahinter platziert sich Andreas Niederleimbacher (BC Striking Eagles) mit 207,00 Schnitt. Mit der Besten Serie des 2. Durchgangs von 1717 Pins schob sich Markus Strobl (BC Striking Eagles) von Platz 5 auf das zwischenzeitliche Stockerl mit 204,50 Schnitt. Nur 5 Pins dahinter folgt der 2. Spielr der Tenpin Wizards Dennis Selak (204,19 Schnitt).